previous next Up Title Contents Index


Methode landesrechtlicher Rechtsbereinigung

von
Alexander Konzelmann

 

 


RICHARD BOORBERG VERLAG
Stuttgart · München · Hannover · Berlin · Weimar · Dresden

 


"Die Rechtswissenschaft ist unterentwickelt, die sich auf Dogmatik beschränkt; mit dem Auslassen der Rechtsetzung verfehlt sie ein wesentliches wissenschaftliches Anliegen."

Hans Huber

Vorwort

Die vorliegende Arbeit wurde im November 1996 abgeschlossen und lag dem Fachbereich Rechtswissenschaft der Universität des Saarlandes als Dissertation zur Erlangung des Grades eines Doktors des Rechts der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität des Saarlandes vor. Erstgutachter war Prof. Dr. Maximilian Herberger, Zweitgutachter Prof. Dr. Klaus Grupp. Tag der mündlichen Prüfung war der 26. August 1997.
Dank schulde ich insbesondere meinem Doktorvater Prof. Dr. Herberger für die Bestärkung in der Themenwahl und die wohlwollende Betreuung der Arbeit, meiner Frau Evelyn für mehrfaches Korrekturlesen, dem Richard Boorberg Verlag für finanzielle und technische Unterstützung sowie den Herren Bartone und Cames für kritische Diskussionen.

Aich, im September 1997, Alexander Konzelmann



previous next Up Title Contents Index